Liebe Eltern, werte Erziehungsberechtigte,

 

aus aktuellem Anlass bitten wir Sie erneut eindringlich um enge Zusammenarbeit bei  der Absicherung eines weitestgehend störungsfreien Schulalltags.

Unsere Masken-Reserven sind aufgebraucht. Bitte deponieren Sie im Ranzen ihrer Kinder zwei Ersatzmasken in hygienischer Verpackung. Immer wieder gehen Masken kaputt oder im Verlauf des Vormittags verloren.

Schüler, die morgens ohne Maske kommen, werden nach den Oktoberferien nach Hause zurück geschickt bzw. wir bitten Sie telefonisch, eine Maske zu bringen.

Eine Teilnahme am Unterricht ist sonst nicht mehr möglich.

Achten Sie außerdem auf Bekleidung in Lagen (Zwiebelprinzip), um Erkältungskrankheiten vorzubeugen. Durch die geforderte Stoßlüftung, die das Corona Risiko verringern soll, ist es zeitweise auch mal kühler in den Räumen.

Sollte es wieder dazu kommen, dass Schüler oder Klassen zu Hause beschult werden müssen, erfolgt der Austausch von Lerninhalten ausschließlich über die Schulcloud.

Es ist somit unabdinglich, dass alle Kinder angemeldet sind. Die Klassenlehrer stehen mit Ihnen in ständigem Austausch und unterstützen Sie bei Problemen diesbezüglich.

Viele Fachlehrer trainieren bereits fleißig mit den Kindern das Arbeiten auf diesem Weg. Um Sie zu Hause zu entlasten, sollten Ihre Kinder den Umgang mit der Cloud selbständig beherrschen. Ermöglichen Sie ihnen dies bitte  zu Hause.

 

Danke für Ihre Unterstützung und bleiben Sie gesund.

Die Schulleitung

 

 

 

 

 Sehr geehrter Gast,

ich begrüße Sie ganz herzlich auf unserer Website. Hier möchten wir Sie über die Arbeit an unserer  Regelschule, die  Mitwirkenden, unser Leitbild, Aktivitäten, Projekte und Angebote  informieren. 

Mit Stolz blicken wir auf eine über 40 jährige Schulgeschichte zurück. Seit 1990 trägt unsere Schule den Namen des großen deutschen Dichters „Gotthold Ephraim Lessing“.  Aufklärung und Toleranz sind die Werte, für die Gotthold Ephraim Lessing gestritten und geschrieben hat. Sein Name ist für uns Verpflichtung: Wir möchten gemeinsam mit allen am Erziehungsprozess beteiligten eine Lernatmosphäre schaffen, die von Toleranz und gegenseitigem Respekt geprägt ist. Wir bemühen uns, demokratisches Denken und Handeln zu fördern, eine offene Weltanschauung zu entwickeln und Eigenverantwortung zu stärken.

Doch machen Sie sich selbst ein Bild von unserer Schule. Wir, die Schüler und Lehrer der Regelschule, laden Sie ein zum Stöbern und Entdecken. Über Anregungen und Rückmeldungen würden wir uns sehr freuen.

Kati Flöder

Schulleiterin

 

                                                        

„Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ziellos umherirrt.“

Gotthold Ephraim Lessing (1729 - 1781), deutscher Schriftsteller, Kritiker und Philosoph der Aufklärung